Das Hüttendorf

Im Hüttendorf ist meistens viel los .

Wenn man im Hüttendorf überhaupt arbeiten

Möchte gibt es dort auch einige regeln die man dort auch beachten müsste ansonsten wird das nichts im Hüttendorf zu arbeiten weil ja man dann gar nicht weiß ,was im hüttendorf überhaupt für regeln zu beachten gibt und das wäre ja dann auch wieder schade .

Also dann kommen wir einmal zu Regel (1) :

Also man sollte nie einfach etwas aus einer anderen Hütte wegnehmen das ist Kritik , weil man sollte erst etwas wegnehmen ,also nicht wegnehmen sondern es nehmen wenn gefragt worden ist ,

Also das geht so in ungefähr :

Schritt eins man fragt lieb , nett und freundlich , das sollte man glaube auch wissen weil man dass normalerweise es von denn Eltern lernt ,dürfte ich bitte dieses lange oder kurze je nach dem das Brett haben ,dass war schon mal ganz anständig gefragt , dann Antwort der oder diejenige

Ja oder nein wenn es heißt ja dann bedankt sich das geht so :

Dankeschön dass du mir dass Brett schenkt,

Wenn es aber nein heißt dann muss man das auch schon akzeptieren können und sagt :Hütte

Na ok dann ist es aber auch nicht so schlimm und geht einfach weg und arbeitet bei sich an der Hütte weiter .

Regel nu. (2)

Wenn es Nachbarn gibt dir ihr noch nicht kennt oder sie euch nicht dann nicht gleich immer so anfauchen weil dann wird man sich ja nie verstehen und davon hat man dann ja auch wieder nichts und deswegen einfach Hallo sagen lieb nett und freundlich sprechen einfach lächeln .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s