Ackerschleim

Man kann auf dem Acker Schleim machen. Man muss aber die Sachen selber mitbringen:

Schleimrezept:

Kleber (Bastelkleber egal welcher)

Farbe (die Farbe die ihr wollt man sollte da aber Acrylfarbe hinzufügen)

Rasierschaum (wenn ihr wollt)

Kontaktlinsenlösung oder auch Waschmittel (man könnte auch Natron hinzufügen

Ihr könnt auch Perlen oder sonstiges reinmachen was zu den Schleim passt. Danach habt ihr ein tollen Schleim und es macht viel Spaß damit zu spielen. Ich hoffe ihr habt daran Spaß es aus zu probieren.

VIEL SPAß BEIM AUS PROBIEREN:).

Viele Grüße, Angelina

Ackeralltag – früher und heute

Die Halle war früher eine Fabrik in der Fenster, Reifen und vieles mehr hergestellt wurde. Eltern wollten das man aus der Fabrik die man nicht mehr benutzt hat etwas für die Kinder bauen könnte eigentlich sollte es ein Parkplatz werden doch dann wurde entschieden das da wo die Fabrik stand etwas für die Kinder hin gebaut wird, also haben Eltern 1969 den Acker gebaut.

Der Acker gehört zu einem Verein. Der Verein heißt Natur Freunde Jugend, ab 1974 hat der Verein (Natur Freunde Jugend) auf dem Abenteuerspielplatz gearbeitet und in der Halle hat das Bezirksamt Reinickendorf gearbeitet, ab 1995 hat der Verein (Natur Freunde Jugend) Halle und Abenteuerspielplatz übernommen.

Emily

Die Acker Halle

In der Halle kann man Mittwochs und Freitags Inliner fahren. Freitags kann man singen im Tanzraum.Man kann auch jeden Tag im Sport Schrank was ausleihen. Es gibst eine Ausruhecke wo man sich ausruhen kann. Es gibst ein spiele Schrank wo man sich auch ein spiel ausleihen kann.Wenn es kalt oder schlimmes Wetter ist kann man sich in der Halle beschäftigen. Dienstags und Mittwoch im Kunstraum basteln oder malen. Dienstags um 16.00 Uhr kann man auch Schlagzeugen im Tanzraum. Dienstags kann man auch um 16.30 Uhr Fußball spielen. Donnerstags kann man auch tanzen im Tanzraum. Donnerstags kann man auch turnen mit Johann. Und am ende ist Abschluss spiel.

Anfang der Ackerzeit:14.00 Uhr -18.30 Uhr

Anfang der Ferien zeit:11.30 Uhr -18.30 Uhr

MONTAGS UND SONTAGS IST ES GESCHLOSSEN!!!

L.

Das Hüttendorf – Teil 3

Wie kann man denn sich eigentlich Werkzeug ausleihen. Dass weiß ich ja gar nicht dann kann man ja gar nicht bauen ohne Werkzeug.

Da muss man zu der Werkzeugausgabe gehe ,hallo sagen und sagen dass man sich gerne mal ein Konto haben möchte . Ihn dem Raum würde dann einer drin sitzen und dich ran – nehmen . Am Anfang bekommst du 10 Nägel geschenkt, dann wenn du noch nicht weißt wie man Nägel zieht oder überhaupt Nägel herbekommt sind dort noch andere im Hüttendorf ,man ist dort nämlich nicht allein so ist das nicht.

An jedem Brett befinden sich Nägel, jetzt nun nicht auf jedem Brett sondern au denn meisten

Wenn ein Nagel krumm ist schiebt man das Brecheisen unter denn Nagel schieben und dann das Brecheisen mit dem Nagel zusammen runterschieben.

 

Yassino

 

Das Hüttendorf

Im Hüttendorf ist meistens viel los .

Wenn man im Hüttendorf überhaupt arbeiten

Möchte gibt es dort auch einige regeln die man dort auch beachten müsste ansonsten wird das nichts im Hüttendorf zu arbeiten weil ja man dann gar nicht weiß ,was im hüttendorf überhaupt für regeln zu beachten gibt und das wäre ja dann auch wieder schade .

Also dann kommen wir einmal zu Regel (1) :

Also man sollte nie einfach etwas aus einer anderen Hütte wegnehmen das ist Kritik , weil man sollte erst etwas wegnehmen ,also nicht wegnehmen sondern es nehmen wenn gefragt worden ist ,

Also das geht so in ungefähr :

Schritt eins man fragt lieb , nett und freundlich , das sollte man glaube auch wissen weil man dass normalerweise es von denn Eltern lernt ,dürfte ich bitte dieses lange oder kurze je nach dem das Brett haben ,dass war schon mal ganz anständig gefragt , dann Antwort der oder diejenige

Ja oder nein wenn es heißt ja dann bedankt sich das geht so :

Dankeschön dass du mir dass Brett schenkt,

Wenn es aber nein heißt dann muss man das auch schon akzeptieren können und sagt :Hütte

Na ok dann ist es aber auch nicht so schlimm und geht einfach weg und arbeitet bei sich an der Hütte weiter .

Regel nu. (2)

Wenn es Nachbarn gibt dir ihr noch nicht kennt oder sie euch nicht dann nicht gleich immer so anfauchen weil dann wird man sich ja nie verstehen und davon hat man dann ja auch wieder nichts und deswegen einfach Hallo sagen lieb nett und freundlich sprechen einfach lächeln .

MV CUP Fussballtunier

Das Fußballturnier MV CUP findet am 02.06.2018 von 14-17 Uhr statt. Der Treffpunkt ist auf dem Abenteuerspielplatz um 13:30 Uhr, danach gehen wir zusammen mit unserem Trainer Joschka zum Ort an dem das Turnier stattfindet, nämlich die Sporthalle der Bettina-von-Arnim Oberschule. Antreten werden Jungen und Mädchen im Alter von 10-13 Jahren. Es sollen 6 Mannschaften im Gruppen- und K.O.-System gegeneinander antreten. Von jeder Mannschaft stehen 5 Feldspieler und 1 Torwart gleichzeitig auf Feld. Leibchen zum Unterscheiden der Mannschaften werden bereitgestellt. Bei dem Turnier steht besonders der Fairplay im Fokus, es wird auch eine Auszeichnung für die fairste Mannschaft vergeben.

Unsere Mannschaft hat schon viel trainiert und freut sich schon sehr auf das Turnier.

Ich persönlich freue mich auch sehr auf das Turnier und hoffe, dass es allen Teilnehmern Spaß bereiten wird und, dass alle Mannschaften zahlreich teilnehmen werden.

L.